Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) BartsParts BV

Zusammenfassung

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) 

sind schwer zu lesen, aber dringend notwendig. Bevor wir Ihnen die vollständigen BartsParts Regulationen vorlegen, erhalten Sie hier eine kurze Zusammenfassung.

Angebot

BartsParts BV liefert ErsatzErsatzteile aus den Lagern von Land- und Gartentechnikhändlern. Sie müssen sich jedoch nur mit BartsParts beschäftigen; Jegliche Fragen, Beschwerden, Rücklieferungen etc. werden von BartsParts BV behandelt. Die Händler sind lediglich Lieferanten für BartsParts BV.

Bei der Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten müssen wir uns auf die von diesen bereitgestellten Informationen wie Ersatzteilnummer, Beschreibung, Anzahl der vorrätigen Ersatzteile und Preise verlassen. Dabei können Fehler auftreten, welche BartsParts selbstverständlich zu vermeiden versucht. Wir übernehmen jedoch in keiner Weise Verantwortung für jegliche Schäden, die durch das Nichterfüllen der Bestellung verursacht werden.    

Preise

  • Preise werden durch die Lieferanten erhoben und von BartsParts BV kontrolliert.
  • Falls bei den Preisen „von“ angegeben wird, bieten mehrere unserer Lieferanten dasselbe Ersatzteil an. Möglicherweise unterscheiden sich dann bei den verschiedenen Angeboten die Preise.
  • Jedes Ersatzteil ist in limitierter Anzahl erhältlich, bei diesem Preisniveau sind wir nicht in der Lage, Lieferrückstande zu verarbeiten.
  • Falls nicht anders angezeigt, ist die Mehrwertsteuer vom Preis ausgenommen.Falls auf das Produkt Mehrwertsteuern erhoben werden, werden diese nachträglich hinzugefügt.
  • Die angegebenen Preise beinhalten keine Versandkosten. Diese werden individuell, abhängig von Lagerort, Größe und Gewicht des Ersatzteils und dem Lieferort, berechnet.
  • Wenn Sie die jewelige Bestellung aufgeben, können Sie sehen, von wie vielen Lagerhäusern wir das Ersatzteil liefern und zu welchen Preisen diese jeweils erhältlich sind.

Lieferung

  • BartsParts BV nutzt das Portal CheapCargo. Für jede Lieferung wird der beste Preis mehrerer Lieferdienste berechnet und die verschiedenen Angebote miteinander verglichen (meistens DHL oder DPD).
  • Die Versandkosten werden, mit von unserem Lieferanten angegebenen, abgeschätzten Gewichten und Größen, kalkuliert. In dem Fall, dass die eigentlichen Versandkosten erheblich von den Geschätzten abweichen, hält sich BartsParts das Recht vor, diese dem Kunden anzurechnen.
    Sie können uns jederzeit nach dem genauen Preis fragen, falls Ihnen die geschätzten Kosten inadäquat erscheinen.
  • In bestimmten Fällen müssen Sie zuerst eine Vorbestellung durchführen, bevor Sie die genauen Kosten erhalten.
  • BartsParts hat eine durchschnittliche Lieferungdauer von 2-10 Arbeitstagen.

Rückgabe

  • Die Rückgabe von Ersatzteilen ist jederzeit möglich
  • Die Rückgabe kann nur über das Rückgabeformular auf der Website angefordert werden.
  • Bitte senden Sie Ihre Ersatzteile nie ohne die Zustimmung von BartsParts BV zurück.
  • Die Versandkosten der Rückgabe bezahlt der Kunde, außer der Fehler lag bei BartsParts BV.

Die ausführlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Inhaltsverzeichnis:

Paragraph   1 – Begriffe
Paragraph   2 – Firmendetails BartsParts BV
Paragraph   3 – Sachdienlichkeit
Paragraph   4 –Angebot
Paragraph   5 –Vereinbarung
Paragraph   6 – Widerrufsrecht
Paragraph   7 – Kosten bei Widerrufung oder Stornierung
Paragraph   8 – Ausschluss der Widerrufung oder Stornierung
Paragraph   9 – Preisgestaltung
Paragraph 10 – Konformität und Garantie
Paragraph 11 – Lieferung und Auftragserledigung
Paragraph 12 – Bestellungen; Dauer, Stornierung und Erneuerung
Paragraph 13 – Zahlung
Paragraph 14 – Reklamationen
Paragraph 15 – Geltendes Recht
Paragraph 16 – Zusätzliche oder abweichende Bestimmungen 

Paragraph 1 – Begriffe

In diesen Bedingungen benutzen wir die folgenden Begriffe:

  1. Bedenkzeit: Der Zeitraum, in dem der Kunde die Bestellung ohne Konsequenzen abbrechen kann
  2. Verbraucher: Eine Person, die nicht im Namen einer Firma oder eines Berufes eine Vereinbarung mit BartsParts BV eingeht.
  3. Firma: Eine Person oder ein Betrieb, der im Namen einer Firma oder eines Berufes eine Vereinbarung mit BartsParts BV eingeht.
  4. Tag: Ein Tag im Jahr
  5. Kunde: Verbraucher oder Firma die Produkte bei BartsParts BV kaufen oder gekauft haben.
  6. Abonnement: Vereinbarung des Abonnements für eine periodische Lieferung von Waren und/oder Dienstleistungen, deren Lieferung über einen bestimmten Zeitraum verteilt ist.
  7. Dauerhafter Datenträger: Jede Anwendung, die BartsParts BV oder dem Kunden hilft persönliche Daten für zukünftige Verweise zu speichern.
  8. Geldrückgaberecht: Die Möglichkeit die Bezahlung während ihrer Bedenkzeit abzubrechen
  9. Widerrufungsformular: Das auf unserer Website verfügbare Formular, das für den Widerruf von Bestellungen oder Verträgen verwendet wird und welches Kunden nutzen können, um von ihrem Widerrufungsrecht Anspruch zu nehmen.
  10. BartsParts BV: Die Firma, welche die Produkte und Dienstleistungen anbietet.
  11. Fernabsatzvertrag: Eine Vereinbarung, die über ein von der BartsParts BV organisiertes System getroffen wird, das für den Verkauf von Produkten und Dienstleistungen verwendet wird, welche nur eine oder mehrere Techniken der Fernkommunikation verwenden.
  12. Techniken der Fernkommunikation: Techniken oder Vorrichtungen die verwendet werden können, um eine Vereinbarung zwischen BartsParts BV und dem Kunden zu treffen, wenn beide niemals in einem Raum zusammengekommen sind
  13. Geschäftsbedingungen: Die grundlegenden Geschäftsbedingungen von BartsParts BV.
  14. Website(s) von BartsParts: Die Websites auf denen BartsParts BV seine Produkte und Dienstleistungen anbietet, genauer bartsparts.eu, bartsparts.nl und bartsparts.de

 
Paragraph 2 – Firmendaten von BartsParts B.V.
 
BartsParts B.V.
Geschäftsführer: Arno (A.A.) Verkleij
Kagertuinen 64
2172 XN  Sassenheim
T +31-(0)252-22 20 60

M +31-(0)6 46880529
E bart@bartsparts.nl
 
Handelskammer: 67057365
MwSt ID: NL856812146B01
  
Paragraph 3 - Sachdienlichkeit

  1. Diese Geschäftsbedingungen treffen auf jedes Angebot und jedes Distanzgeschäft zwischen BartsParts BV und dem Kunden zu.
  2. Vor jeglichem Geschäftsabschluss oder bevor BartsParts BV und der Kunde zu einer Vereinbarung kommen, wurden diese allgemeinen Geschäftsbedingungen dem Kunden zur Verfügung gestellt, oder, falls ggf. nicht möglich, wurde der Kunde über die Möglichkeit informiert diese Geschäftsbedingungen ohne weitere Kosten anderweitig zu erhalten.
  3. Handelt es sich um ein Distanzgeschäft, kann BartsParts BV diese Geschäftsbedingungen auch auf elektronischem Weg zur Verfügung stellen, sodass der Kunde diese abspeichern kann. Wenn aus jeglichen Gründen die allgemeinen Geschäftsbedingungen auf elektronischem Wege nicht zustellbar sind, wird BartsParts BV diese kostenfrei manuell versenden.
  4. Wenn, abgesehen von den allgemeinen Geschäftsbedingungen, jegliche andere produkt- oder servicebezogenen Bedingungen zutreffend sind, kann der Kunde auf die für Ihn am Nützlichsten Anspruch erheben.
  5. Wenn, aus jeglichen Gründen, die aktuellen Bedingungen für den Kunden nicht mehr anwendbar sollten, dann gelten alle anderen Bedingungen noch immer, während neue Bedingungen so bald wie möglich geschaffen werden, um die alten zu ersetzen. Neue Geschäftsbedingungen werden vom Prinzip her so viel wie möglich an den ursprünglichen Geschäftsbedingungen angelehnt.
  6. Situationen die in diesen Bedingungen nicht umschrieben sind, müssen auf Basis der vorhandenen Bedingungen abgeschätzt werden.
  7. Mit Unklarheiten müssen ebenfalls auf Basis der vorhandenen Bedingungen umgegangen werden. 

Paragraph 4 – Das Angebot

  1. Wenn das Angebot eine begrenzte Laufzeit oder bestimmte Bedingungen beinhaltet wir dies explizit erwähnt.
  2. Das Angebot ist unverbindlich. BartsParts BV hat immer die Autorität das Angebot zurückzuziehen oder es zu ändern.
  3. Das Angebot ist ´ErsatzErsatzteile welche durch BartsParts Lieferanten / Partner angeboten werden, werden zu deren eigenem Preis angeboten.
  4. Informationen zu den Ersatzeilen werden von den Lieferanten / Partnern von BartsParts BV zur Verfügung gestellt. BartsParts BV ist in diesem Fall nicht verantwortlich für jegliche Fehler in diesen Beschreibungen.
  5. BartsParts BV kann nicht zur Verantwortung gezogen werden bei jeglichen Fehlern die durch falsche Beschreibungen auftreten.Gegenüber  BartsParts BV kann somit kein Anspruch auf Schadensersatz auftreten außer der Anspruch auf den Wert der Ware selbst.
  6. Jegliche Bilder die diesen Beschreibbungen angehangen sind, werden ebenfalls von den Lieferanten / Partnern von BartsParts BV zur Verfügung gestellt. BartsParts BV  ist in diesem Fall nicht verantwortlich für jegliche Fehler in diesen Graphiken. BartsParts BV kann nicht zur Verantwortung gezogen werden bei jeglichen Fehlern die durch falsch dargestellte Graphiken auftreten. Gegenüber  BartsParts BV kann somit kein Anspruch auf Schadensersatz auftreten außer der Anspruch auf den Wert der Ware selbst.
  7. Alle Graphiken, Spezifizierungen und andere Informationen zu ErsatzErsatzteilen sind indikativ und können somit BartsParts BV gegenüber nicht zu einem Anspruch auf Schadensersatz führen. Der Anspruch auf den Wert der Ware selbst ist möglich.
  8. Jedes Angebot enthält alle Informationen, damit dem Kunden die jeweiligen Rechte und Verpflichtungen die der Kunde nun hat klar sind. Das betrifft spezifisch:
    • Den Preis inklusive Steuern. (Steuern werden im Einkaufswagen berechnet)
    • Lieferungskosten (werden im Einkaufswagen berechnet)
    • Wie das Abkommen zustande kommt und welche Verfahren nötig sein werden.
    • Ob das Recht auf eine Stornierung zutrifft.
    • Die Methode der Zahlung, Lieferung und Ausführung des Abkommens.Die Zeitspannen für das Akzeptieren des Angebotes und in welchen BartsParts den Preis garantieren kann.
    • Ob das Abkommen archiviert wird, und wenn ja wie der Kunde, wenn nötig, Einblick in diese Informationen bekommt oder wie er diese überprüfen oder ändern kann.
    • In welchen anderen Sprachen das Abkommen abgeschlossen werden kann, abgesehen von Englisch.

Paragraph 5 – Das Abkommen

  1. Das Abkommen wird abgeschlossen sobald der Kunde das Angebot annimmt und die Bedingungen erfüllt. Dies heißt spezifisch:
  • Der Kunde hat die Waren und genannten Preise im Einkaufswagen akzeptiert.
  • Der Kunde hat diese allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert.
  • Der Kunde hat den fälligen Betrag für diese Bestellung/dieses Abkommen bezahlt.
    Wenn das Abkommen auf elektronischer Weise akzeptiert wird, schickt BartsParts BV direkt eine Bestellungsbestätigung, in Form einer elektronischen Nachricht, an Sie. Solang diese Bestätigung nicht abgeschickt wurde kann der Kunde die Bestätigung noch stornieren.
  • Wenn das Abkommen durch elektronische Weise akzeptiert wurde, nimmt BartsParts BV die nötigen Maßnahmen vor um einen sicheren digitalen Austausch von Daten zu sichern und eine sichere Website zur Verfügung zu stellen. Im Fall einer elektronischen Zahlung, stellt BartsParts sicher das dies sicher abläuft.
  • BartsParts BV kann immer (sofern rechtlich möglich) die Glaubwürdigkeit des Kunden überprüfen, und ob dieser die Ware bezahlen kann. Wenn nicht, oder bei anderen legitimen Gründen kann BartsParts BV die Lieferung verweigern oder die Bestellung/ das Abkommen absagen. Spezifische Anforderungen sind auch möglich.
  • Bei jeder Bestellung von jeglichen Produkten oder Diensten, stellt BartsParts BV die folgenden Informationen elektronisch, oder wenn benötigt, schriftlich, zur Verfügung:
    • Gesamte Kontakt Details von BartsParts BV inklusive der Adresse, Telefonnummer, der Prozedur bei Beschwerden oder Fragen.
    • Statement ob die Kunden ein Recht auf Widerrufung oder Stornierung haben, und unter welchen Umständen dies möglich ist
    • Informationen zu Garantie und dem Service nach dem Kauf
    • Details und Preise der bestellten Ware.
    • Im Falle einem dauerhaften Anrecht: die vereinbarte Zeitspanne des Abonnements, sowie die Methoden für Stornierung.
  • Im Falle eines dauerhaften Anrechts, gelten die in Absatz 5 genannten Umstände nur bei der ersten Lieferung.
  • Jedes Abkommen und jede Transaktion wird unter der Voraussetzung eines ausreichenden Lagerbestands der Waren getroffen.
  • BartsParts BV liefert Ersatzteile direkt aus dem Lager der Lieferanten / Partner. Wenn so ein Lieferant oder Partner aus jeglichen Gründen nicht fähig ist oder unwillig ist diese Ersatzteile zu liefern, führt dies automatisch zur Kündigung der Bestellung, bei der BartsParts BV sowieso nicht gezwungen werden kann diese Auszuführen. Keine Kompensation kann in Anspruch genommen werden, außer dem Wert der Ware selbst.

 
Paragraph 6 – Widerrufsrecht

Lieferung von Produkten:

  1. Kunden haben das Recht die Bestellung innerhalb von 2 Wochen ohne Begründung abzusagen. Die 14 Tage beginnen an dem Tag des Eingangs der Ware bei dem Kunden oder einem, mit BartsParts, vereinbarten Repräsentanten.
  2. Während dieser Zeit wird der Kunde vorsichtig mit Ware und Packung umgehen. Er oder sie packt die Ware nur aus um zu beurErsatzteilen ob er oder sie das Produkt behalten will. Wenn der Kunde sich entscheidet die Ware zurückzugeben, wird dieses in der originalen Packung, inklusive allen gelieferten Ersatzteilen und in den originalen Umständen, wenn möglich, getan. Kunden beachten dabei bitte BartsParts’ Anweisungen zum Verpacken und Versenden.
  3. Wenn der Kunde Anspruch auf sein Widerrufsrecht innerhalb der oben genannten 14 Tage nimmt, muss dieser, um BartsParts BV zu informieren, das spezielle Formular von der BartsParts Website benutzen. Nur nach Anweisungen von BartsParts BV kann die Ware an die von BartsParts bereitgestellte Adresse gesendet werden. Im Falle von Verlust oder der nicht-Lieferung der Ware, muss der Kunde die selbst gebuchte Lieferung, mit Hilfe von z.B. einem Beleg, beweisen können.
  4. Wenn der Kunde, BartsParts BV innerhalb der oben genannten 14 Tage nicht über die Widerrufung informiert, wird jegliche spätere Absage oder Widerrufung nicht mehr akzeptiert. Die Bestellung ist unwiderruflich und kann nicht mehr abgesagt werden.

Dienstlieferung:

  1. Bei Dienstbestellungen, können Kunden das Abkommen innerhalb von 14 Tagen ohne weitere Begründung wiederrufen oder absagen.
  2. Um Anspruch auf das Widerrufsrecht zu nehmen muss der Kunde BartsParts BV so schnell wie möglich informieren. 

Paragraph 7 – Kosten bei Widerrufung oder Absage

  1. Wenn der Kunde Anspruch auf sein Widerrufs- oder Absagerecht nimmt, fallen für den Kunden nur die Kosten an welche bei dem Prozess der Rückgabe entstehen.
  2. Wenn die zurückgegebene Ware bereits bezahlt wurde, wird BartsParts BV das Geld so schnell wie möglich rückerstatten. Dies wird in den 14 Tagen nach dem Antrag des Kunden passieren. Eine Geldauszahlung kann erst erfolgen wenn die Ware von BartsParts BV empfangen wurde oder eine Versandbestätigung vorhanden ist.

Paragraph 8 – Ausschluss der Widerrufung / Kündigung

  1. BartsParts BV kann das Widerrufs- und Absagerecht für Ware und Dienstleistungen widerrufen wie beschrieben in Absatz 4 und 4. Wiederrufen ist nur legitim wenn BartsParts BV dieser Ausschluss ausdrücklich in dem Angebot zum Ausdruck gebracht hat bevor das  Abkommen / die Transaktion abgeschlossen wurde.
  2. BartsParts kann das Widerrufs- und Absagerecht auch wiederrufen wenn der Kunde eine Firma, wie in der Term Beschreibung beschrieben, ist.
  3. Ausschluss von dem Widerrufs- und Absagerecht ist nur möglich bei Produkten die:
  • von BartsParts maßangefertigt wurden oder speziell für diesen Kunden bestellt wurden.
  • einen persönlichen Charakter haben
  • aufgrund ihrer Spezifikationen nicht versendet werden können
  • schnell verderben oder veralten
  • einen sehr schwankenden Preis haben
  • Ausschluss von dem Widerrufs- und Absagerecht ist nur möglich bei Dienstleistungen die:
    • Noch nicht stattgefunden haben.
    • Bereits ausgeführt wurden oder werden oder welche unter maßangefertigten Bedingungen ausgeführt werden.

Paragraph 9 – Preisgestaltung

  1. Die Preise die auf der / den BartsParts BV Website(s) genannt werden sind immer ohne MwSt. (wenn anwendbar), Lieferungskosten und sind immer abhängig von den Preisänderungen von BartsParts BV's Lieferanten und Partnern.
  2. Wenn ein Partner oder Lieferant von BartsParts BV nicht in der Lage, oder nicht bereit ist die bestellte Ware zu dem vereinbarten Preis zu liefern, behält sich BartsParts BV das Recht vor, das Abkommen oder die Bestellung abzusagen ohne jegliche Art von Schadensersatz, der nicht die bereits bezahlten Kosten übersteigt. Wenn das Teil bei einem anderen Lieferanten oder Partner von BartsParts BV erwerblich ist, jedoch zu einem höheren Preis, hat BartsParts das Recht somit auch die Kosten zu erhöhen.
  3. Wenn BartsParts BV das Ersatzteil zu einem höheren Preis anbietet als in Absatz 2 beschrieben, hat der Kunde das Recht die Bestellung oder das Abkommen abzusagen. Bereits bezahlte Beträge werden innerhalb von den ersten 14 Arbeitstagen nach der Absage rückerstattet.
  4. Anders als in Absatz 2 angegeben, sind die Preise festgelegt, wenn alle in Paragraph 5.1 genannten Voraussetzungen erfüllt sind.
  5. Die Preise unterliegen jeglichen gemachten Fehlern. Eventuelle Schadensersatzansprüche aufgrund von Fehlern bei der Preisgestaltung werden von BartsParts BV abgelehnt und BartsParts kann nicht gezwungen werden, die Produkte zum falschen Preis zu liefern.

Paragraph 10 – Fügsamkeit und Garantie

  1. BartsParts BV stellt sicher das Produkte und Dienststellungen die in der Bestellung oder Vereinbarungen angegebenen Spezifikationen, alle angemessenen Anforderungen an die Verwendbarkeit des Produkts
  2. Garantie welche durch den Hersteller, Lieferant oder Händler gegeben wird, ändert nicht BartsParts BV's Verpflichtungen genannt in Absatz 1.
  3. Jegliche Funktionsstörung, Beschädigung  oder andere Art von Fehlfunktion des Produkt muss sofort bei BartsParts gemeldet werden. Spätestens 4 Wochen nach Empfang des Produktes muss dies in Form des offiziellen Formulars von der BartsParts BV Website gemeldet werden. Die Ware muss im originalen Zustand, in der originalen Verpackung zurückgegeben werden. Zurückgegebene Ware wird nur akzeptiert nachdem BartsParts den Garantie Antrag überprüft und akzeptiert hat.
  4. Die Garantiezeit von BartsParts BV wird in Abstimmung zu der Garantiezeit des Herstellers ablaufen. BartsParts BV kann nicht zur Verantwortung gezogen werden wenn es um die Eignung des Produktes für die spezifische Verwendung durch den Kunden geht, noch übernimmt BartsParts irgendwelche Verantwortung für eventuell gegebene Hinweise zur Verwendung oder Anwendung des Produkts.
  5. Keine Garantie gibt es wenn::
  • Der Kunde jegliche Änderung oder Reparatur an dem Produkt vorgenommen hat oder es ändern oder reparieren lassen hat durch eine dritte Partei.
  • Die Produkte jeglichen außergewöhnlichen Umständen ausgesetzt wurden, unvorsichtig behandelt wurden oder auf andere Weise gegen, die auf der Verpackung oder auf anderen Anweisungen angegebenen Anweisungen, missbraucht wurden.
  • Die mangelnde Wirksamkeit (teilweise) auf bestimmte staatliche Vorschriften zurückzuführen ist.
  • Die Teile den Status 'benutzt' haben. Dieser Status wird klar angegeben auf einerseits der Website und andererseits in jeglichen weiteren Informationen zu dem Produkt (Bestellungsbestätigung, Rechnungen, Lieferschein etc.).
  • Im Garantiefall, können die Schäden nie den Wert der jeweiligen Ware überschreiten. Jegliche Folgenschäden werden außer Acht gelassen.
  • BartsParts BV hat das Recht Ersatzteile zu versenden, jedoch erst nachdem der Kunde aber nur nach Benachrichtigung und Zustimmung des Kunden. Wenn der Kunde das Ersatzteil nicht annimmt, werden eventuell bereits bezahlte Beträge innerhalb von 14 Tagen zurückerstattet.

Paragraph 11 – Lieferung und Ausführung

  1. BartsParts wird die Bestellung / das Abkommen mit größter Vorsicht und Sorgsamkeit ausführen.
  2. Der Lieferort ist die, vom Kunden angegebene, Lieferanschrift.
  3. Alle angenommenen Bestellungen werden ausgeführt und geliefert so bald wie möglich, spätestens innerhalb von 30 Tagen. Dies trifft nur nicht vor wenn der Kunde einer längeren Lieferzeit zugesagt hat. Wenn die Lieferung aus jeglichen Gründen länger dauern sollte, oder die Bestellung nicht (vollständig) ausgeführt werden kann, wird der Kunde schnellst möglich informiert. Wenn die Bestellung nicht innerhalb von 30 Tagen geliefert werden kann, und eine längere Zeitspanne nicht vereinbart wurde, hat der Kunde das Recht die Bestellung, ohne weitere Kosten oder Begründungen, zu kündigen. Jeglicher Schäden, außer dem Wert der Ware, werden erlassen.
  4. Alle Lieferzeiten sind indikativ. An den angegebenen Lieferzeiten können keine Rechte geltend gemacht werden. Die Überschreitung der Lieferfrist führt zu keinerlei Schäden.
  5. Im Falle eines genehmigten Widerrufs oder einer Stornierung wird BartsParts BV die bereits bezahlten Beträge innerhalb von 14 Tagen nach der Stornierung zurückerstatten.
  6. Wenn die Lieferung von jeglichen Produkten nicht möglich ist, wird BartsParts BV sich bemühen, einen geeigneten Ersatz zu einem angemessenen Preis zu finden. Der Kunde wird immer benachrichtigt, wenn das bestellte Produkt zu einem anderen Preis ersetzt oder verkauft wird. Das Widerrufsrecht / Widerrufsrecht bleibt in diesem Fall bestehen.
  7. BartsParts BV trägt das Risiko der Beschädigung oder des Verlusts von Waren während des Transports bis zum Zeitpunkt der Lieferung an die, vom Kunden angegebene, Lieferadresse.
  8. Die Versandkosten werden basierend auf der geschätzten Größe und dem Gewicht berechnet, die von den Lieferanten / Partnern von BartsParts BV angegeben werden. Es ist jedoch möglich, dass die Versandkosten wesentlich höher sind als bei der Bestellung berechnet. In diesem Fall hat BartsParts BV das Recht, diese zusätzlichen Versandkosten dem Kunden in Rechnung zu stellen.
  9. Für bestimmte Produkte ist es nicht möglich, die Versandkosten im Voraus zu berechnen. In diesem Fall bietet BartsParts BV ein Angebot für den Versand innerhalb von 3 Tagen an. Der Kunde kann das Angebot annehmen oder ablehnen. Innerhalb von 7 Tagen nach Vorbestellung ist die Ware für den Kunden reserviert. Wenn innerhalb dieser 7 Tage keine Annahme erfolgt, wird die Ware in unserem Webshop wieder verfügbar und die Bestellung gilt als storniert.
  10. Bei höheren zutreffenden Versandkosten, wie in Absatz 8 und 9 angegeben, hat der Kunde das Recht, die Bestellung oder den Vertrag ohne weitere Kosten zu stornieren / zu kündigen, jedoch ohne ein Recht auf Schadenersatz. Eventuell bezahlte Beträge werden von BartsParts BV zurückerstattet

 
Paragraph 12 – Bestellungen; Dauer, Stornierung und Erneuerung
Widerrufung / Kündigung

  1. Der Kunde kann jederzeit ein unbestimmtes Zeit-Abonnement oder andere Vereinbarungen zu der Lieferung von Produkten oder Dienstleistungen mit einer Kündigungsfrist von einem Monat kündigen.
  2. Im Falle einer Situation wie genannt in Absatz 2 und 2, können Kunden:
  • immer BartsParts BV über die Kündigung informieren, welches jedoch nicht an ein spezifisches Zeitfenster gebunden ist.
  • kündigen in einer ähnlichen Weise wie das Abkommen.
  • kündigen in derselben Zeitspanne wie von BartsParts BV selbst festgelegt.

erneuern

  1. Ein Abkommen, für eine vorher abgemachte Zeitspanne, das auf der regelmäßigen Lieferung von Waren und Dienstleistungen basiert, kann nicht einfach so erneuert werden.

Dauer

  1. Wenn ein Abkommen  eine Dauer von über einem Jahr hat, können Kunden dieses mit einer Kündigungsfrist von 1 Monat widerrufen oder kündigen, außer es gibt legitime Gründe diese Kündigung nicht zu zulassen.

 
Paragraph 13 - Zahlung

  1. Die Zahlung erfolgt meist, außer anders abgemacht, vor der Lieferung.
  2. Kunden haben die Pflicht BartsParts BV bei jeglichen Fehlern während der Zahlung zu informieren. Dies gilt beispielsweise für Zahlungsdaten, inkorrekten Preisen oder potentiellen Fehlern während dem Zahlungsprozess.
  3. Im Falle jeglichem Zahlungsausfall hat BartsParts das Recht, vorbehaltlich rechtlicher Beschränkungen, dem Kunden alle angemessenen Kosten, die sich aus der Sammlung ergeben, in Rechnung zu stellen.

 
Paragraph 14 - Beschwerden

  1. BartsParts BV hat eine gut durchdachte Prozedur für Beschwerden und arbeitet mit Beschwerden im Rahmen dieser Prozedur.
  2. Beschwerden über Lieferung, Abkommen oder Bestellung müssen innerhalb von 7 Tagen angegeben werden, nach Entdeckung der Defizite, Fehler oder Fehlfunktionen.
  3. Beschwerden werden uns möglichst durch das spezielle Beschwerden-Formular auf der BartsParts Website mitgeteilt.
  4. Gesendete Beschwerden werden innerhalb von 14 Arbeitstagen bearbeitet, ab dem Tag das wir die Beschwerde empfangen. Wenn das Bearbeiten der besagten Beschwerde eine vorhersehbare lange Zeit benötigen wird, wird BartsParts dies dem Kunden innerhalb von 14 Arbeitstagen mitteilen und eine ungefähre Zeit für die Bearbeitung angeben.
  5. Im Falle einer Beschwerde muss sich der Kunde erst an BartsParts wenden, bevor dieser jegliche (rechtlichen) Maßnahmen vornimmt.
  6. Jegliche Beschwerden setzen BartsParts BV's Verpflichtungen nicht aus, außer BartsParts informiert Sie andernfalls.
  7. Im Fall einer legitimen Beschwerde , wird BartsParts BV das Teil kostenfrei ersetzen oder reparieren.

Paragraph 15 – Anwendbares Recht

  1. Das Niederländische Recht ist anwendbar bei allen Transaktionen und Abkommen zwischen den Kunden und BartsParts BV, auch wenn der Kunde außerhalb den Niederlanden basiert ist.

Paragraph 16 – Zusätzliche oder abweichende Provisionen

Zusätzliche oder abweichende Bedingungen, die nicht in den allgemeinen Geschäftsbedingungen genannt werden, werden nicht zum Nachteil des Kunden kommen und werden in einer Weise akzeptiert das der Kunde diese zur jeden Zeit beanspruchen und speichern kann.